Was ist ein Cookie?

Ein "Cookie" oder Tracer ist eine Textdatei, die auf der Festplate Ihres Endgerätes (Computer, Tablet, Smartphone) mit Hilfe des Webbrowsers hinterlegt wird, den Sie verwenden, um die Webseite www.puydufou.com (die "Seite") zu besuchen, unter Beachtung der von Ihnen gewählten Browsereinstellungen bezüglich Cookies.  Diese Cookie-Datei ermöglicht dem Absender, das Endgerät, auf dem sie gespeichert wird innerhalb der Gültigkeits- oder Speicherdauer des Cookies, also maximal dreizehn Monate lang, zu identifizieren.

Bei einem Besuch der Seite werden Informationen, die für das Navigieren Ihres Endgerätes auf unserer Seite relevant sind, auf den "Cookie"-Dateien gespeichert, die auf Ihrem Endgerät installiert sind.

Wenn Sie die Seite zum ersten Mal besuchen, und Le Puy du Fou einen Cookie auf Ihrem Endgerät hinterlegen möchte, werden Sie mittels eines Info-Banners im unteren Bereich der Seite darüber in Kenntnis gesetzt. Wenn Sie weiterhin auf der Seite bleiben, nachdem dieses Banner eingeblendet wurde, akzeptieren Sie unsere Cookie-Einstellungen und erkennen an, dass Sie die Bedingungen unserer Verfahrensweise bezüglich Cookies verstanden haben.

Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit bearbeiten. Im Folgenden finden Sie ausführlichere Informationen zu Cookies und darüber, wie Sie die Cookie-Einstellungen verwalten können.

COOKIES, DIE WIR AUF UNSERER SEITE VERWENDEN

Funktionale Cookies

Mit den funktionalen Cookies, die wir verwenden, können wir:

• Sie identifizieren, wenn Sie sich auf unserer Seite einloggen,
• die Darstellung unserer Webseiten , Applikationen und Werbeflächen den Display-Modalitäten Ihres Endgerätes entsprechend anpassen (Sprache, Auflösung),
• das verwendete Betriebssystem anzeigen etc., gemäß der Hardware und der Viewer- und Player-Software auf Ihrem Endgerät,
• Ihnen das Navigieren auf unserer Seite erleichtern
• Ihre User-Experience verbessern, indem wir bestimmte Felder unserer Formulare bereits vor-ausfüllen.

Analytische Cookies

Bei einem Besuch auf unserer Webseite www.puydufou.com installieren wir, unter Berücksichtigung Ihrer Cookie-Einstellungen, Cookies von auf Ihrem Endgerät (Computer, Tablet, Smartphone etc.), die es uns ermöglichen, Statistiken zu erheben und den Umfang der Frequentierung und Nutzung diverser Elemente unserer Webseite www.puydufou.com (besuchte Rubriken und Inhalte, Verlauf) zu analysieren. Dies tun wir, um das Interesse an unseren Dienstleistungen zu fördern und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.

IHRE COOKIE-EINSTELLUNGEN

Sie haben mehrere Möglichkeiten, Ihre Cookies zu verwalten.

Mit folgenden Maßnahmen können Sie zu jeder Zeit Ihre Cookie-Einstellungen eingeben und ändern:

Sie können Ihren Webbrowser so konfigurieren, dass Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert werden oder, im Gegenteil, systematisch oder je nach Absender abgelehnt werden.
Sie können Ihren Webbrowser auch so konfigurieren, dass Sie, bevor ein Cookie auf Ihrem Endgerät gespeichert wird, der Aktion jedes Mal zustimmen oder sie ablehnen müssen.

Wie verwalten Sie Ihre Einstellungen entsprechend dem von Ihnen verwendeten Webbrowser?

Die Konfiguration bezüglich der Cookie-Einstellungen ist bei jedem Webbrowser unterschiedlich. Im Hilfe-Menü Ihres Browsers können Sie nachlesen, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen anpassen können:

Internet Explorer

Menü "Extras" > "Internetoptionen" < "Datenschutz"

Mit Hilfe eines Cursors können Sie Ihre Cookie-Einstellungen parametrisieren. Wenn Sie auf "Erweitert" klicken, können Sie die Cookies manuell und detaillierter verwalten.

Speichern Sie Ihre Einstellungen mit "OK"

Mozilla Firefox

Menü  "Werkzeuge" < "Einstellungen "  "Datenschutz"

Chronik: Im Auswahlmenü "Einstellungen" klicken Sie auf "Benutzerdefinierte Einstellungen für die Chronik anlegen"

Mit den nun angezeigten Parametern können Sie Ihre Einstellungen zu Cookies und deren Lebensdauer parametrisieren (alle Cookies ablehnen, Cookies akzeptieren, aber Cookies von Drittanbietern ablehnen,  . .)

Speichern Sie Ihre Eingaben, indem Sie auf "OK" klicken.

Google Chrome

Klicken Sie auf das Symbol "Google Chrome personalisieren und kontrollieren" oben rechts in der Navigationsleiste.

Wählen Sie "Einstellungen" aus und aktivieren Sie "Erweitert".

Im Bereich "Sicherheit und Datenschutz" aktivieren Sie das Menu "Inhaltseinstellungen".

Bearbeiten Sie Ihre Cookie-Einstellungen, wählen Sie "Drittanbieter-Cookies blockieren".

Safari

Menu  "Safari" > "Einstellungen" > Symbol "Datenschutz"

Bearbeiten Sie Ihre Cookie-Einstellungen (Drittanbieter-Cookies blockieren)

Netscape 6.X et 7.X

Menü "Bearbeiten" > "Einstellungen" > "Privatssphäre und Sicherheit" > "Cookies"

Opera 6.0 und jünger

"Menü "Opera" > "Einstellungen" > "Datenschutz & Sicherheit"

Für weitere Informationen:

Für Internet ExplorerTM : http://windows.microsoft.com/fr-FR/windows-vista/Block-or-allow-cookies,
Für SafariTM: http://docs.info.apple.com/article.html?path=Safari/3.0/fr/9277.html,
Für ChromeTM : http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=fr&hlrm=en&answer=95647,
Für FirefoxTM : http://support.mozilla.org/fr/kb/Activer%20et%20d%C3%A9sactiver%20les%20cookies,
Für OperaTM : http://help.opera.com/Windows/10.20/fr/cookies.html,  

DEFINITIONEN

Der Ausdruck "personenbezogene Daten" bezieht sich auf Daten, die sich auf Sie allein zu einem bestimmten Moment beziehen, unabhängig des von Ihnen genutzten Endgerätes.

Als "Endgerät" wird jegliche Hardware-Ausrüstung (Computer, Tablet, Smartphone, Telefon etc.) bezeichnet, die Sie benutzen, um eine Webseite, eine Anwendung, einen Werbeinhalt ... zu besuchen oder anzuzeigen.

Die Begriffe "Navigationsinformation(en)", "Navigation" bezeichnen Informationen, die sich auf die Verbindung eines Endgerätes mit einem elektronischen Kommunikationsdienst zu einem bestimmten Zeitpunkt beziehen.

Diese Navigationsinformationen beziehen sich insbesondere auf:

  • iP-Adresse (Internetprotokoll) des mit dem Internet verbundenen Endgerätes,
  • Datum und Zeitpunkt der Verbindung eines Endgerätes mit einem elektronischen Kommunikationsdienst
  • Die URL (Webadresse) der Webseite ("Referer") von der das Endgerät kommt, das auf den elektronischen Kommunikationsdienst zugreift.
  • Die URL (Webadresse) der Internetseite, auf die das Endgerät zugreift, das den elektronischen Kommunikationsdienst in Anspruch nimmt.
  • Das Betriebssystem des Endgerätes (Windows, MacOs, Linux, Unix, BeOS. etc.)
  • Art und Version des Webbrowsers des Endgerätes (Internet Explorer, Safari, Firefox, Chrome, Opera etc.),
  • Die Sprache des Webbrowsers des Endgerätes, sowie Benutzername und Inhalt einer Cookie-Datei, die von uns auf dem Endgerät gespeichert wird.

 

Die App desPuy du Fou
Arrière plan puy du fou mobile
Arrière plan puy du fou